Die Kraft verlässt uns...

Es ist schon eine Woche her, als ich das letzte Mal geschrieben habe.

Irgendwie verschwindet die Kraft und die Zeit rennt, ich fühle mich gerade als wären 10 Pferde über mich gerannt. Hoffentlich geht es morgen wieder etwas besser, aber in diesem Moment möchte ich langsam das ALLES einfach nur noch fertig ist!

Am Sonntag waren viele Helfer da und wir konnten einiges schaffen, andere sahen das Haus zum ersten Mal.










Am Montag und Dienstag hat es mich dahin gerafft und ich wurde krank, ganz schlimmer Husten und vom Schlaf gab es gar nicht mehr viel. Dazu noch Montag und Dienstag arbeiten + Wohnzimmer und Küche allein streichen - ein Traum.

Die nächsten Tage wurde ich von Handwerkern hin und her geschickt um da mal 3x40kg Säcke zu kaufen, oder da mal 24kg Säcke usw. ganz toll so als "SCHWANGERE-Frau". Aber zum Glück kam dann doch ein Handwerker mit oder mein Onkel konnte mir helfen. 

Leider war ewig etwas falsch an unseren Einkäufen im Baumarkt. Da war es nicht der richtige Putz, oder nicht die richtigen Schrauben, oder oder oder....immer wieder 4x am Tag in den Baumarkt ist für mich jetzt gar nicht mehr viel, wohl eher die Norm!  Nach der 3 Rückgabe (obwohl ich alle Mitarbeiter im Baumarkt befragt hatte) die dann immer noch falsch war, gab ich dann auf und hab ihm gesagt er solle bitte selber fahren! Die Kraft und die Zeit hat kein Mensch...

Heute war Rita da und wir haben ihren Anhänger nutzen können, um den Schutt und Müll wegzufahren. Es war so viel, wir mussten 2x mit Ritas Auto + Anhänger und 1x mit meinem fahren. Was wir nun wieder auf dem Bauhof an Geld gelassen haben, arg. 

Tja, Geld ist eh ein Thema, es rinnt einem durch die Finger als wäre es Sand.

Heute Mittag kam dann mein Onkel und meine Tante und wir haben etwas unsere alte Wohnung geputzt und aufgeräumt. Später ein paar Sachen aus dem Keller rüber gefahren und die Essecke im neuen Wohnzimmer aufgebaut. 

Hm, wie ist der Stand der Dinge?

Fertig sind -> die 3 Zimmer oben + Wohnzimmer




dreckige schlimme Baustelle -> Badezimmer

etwas bessere Baustelle -> Gäste WC, Küche, Flure

Wenn nicht der ganze Dreck da wäre, dann wär es sogar schon ok. Aber ich sag euch, man kann putzen und machen, aber es bringt nichts, überall hängt der Staub und man trägt ihn in die "sauberen Zimmer" eh wieder rein.

Na ja, ich werde morgen mal neue Bilder machen und hoffe ich bin etwas besser drauf. Bis denne ....

Ach ja, und nicht zu vergessen - heute wären wir umgezogen - zum Glück dürfen wir noch eine Woche länger in unserer Wohnung bleiben.



Uploaded with ImageShack.us

25.9.10 20:11

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen